Geschickt eingefädelt 2.0

Top mit Bubikragen:

Da ist es schon schwieriger geworden weil ich kein passenden Stoff gefunden habe die mir gefallen hat. Aber das Zeichnen, der Schnitt ändern, das Zuschneiden, das Versäubern und Verstärken war einfach, kostete allerdings schon 1,5 Stunden!!

Dann ging es an der Nähmaschine. Abnäher, Schulternähte auch von den Belege war easy-peasy. Der Kragen war schon kniffliger, es verrutschte die ganze Zeit… voll ärgerlich! Auch die Nahtzugabe zuschneiden, umdrehen und bügeln hat meiner Meinung nach gut geklappt. Dann hab ich mal Vorderteil und Rückenteil zusammengesteckt und anprobiert, zuerst an der Puppe und dann mal an mich … gar nicht mein Schnitt!!! „Da muss unbedingt was passieren wenn ich das jemals anziehen will“. Also habe ich den Kragen-Ausschnitt geändert. Die Seitennähte habe ich teilweise mit mehr als 2cm zusammengesteckt und wieder anprobiert. Das war besser. Dann habe ich mal das Top soweit „fertiggestellt“:

Geschickt eingefädelt 2.0 03

Nächste Anprobe! Fazit: Halsausschnitt ist schon besser, wäre aber nach mein Geschmack noch offener besser gewesen. Armausschnitt hat gut gepasst. Aber immer noch nicht mein Schnitt. Es sah aus wie ein Sack Kartoffel in Zebra-Kostüm.
Da muss noch mehr verändert werden! Also habe ich die senkrechte Abnäher mal schnell gesteckt um ein Bild zu formen, das Rückenteil über die Rückennaht auch noch teilweise bis zu 5cm schmäler gemacht. Und wieder mal anprobiert.

Geschickt eingefädelt 2.0 05

Das hat alles schon viel besser ausgeschaut. Der hintere Mitte war leicht verändert. Die senkrechte Abnäher brauchten noch ein bisschen Hilfe. Nach sicher 20 Minuten messen und stecken und wieder messen und anders stecken sah es nicht mehr schief aus, zum Glück 🙂 Dann habe ich alles endgültig zusammengenäht. Saum noch rein und FERTIG!!

192 Top mit Bubikragen - Kretschner - 2016

Und ich bin sogar noch innerhalb von 3 Stunden fertig geworden *stolz*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s