Geschickt eingefädelt

Ich habe alle Sendungen gesehen, und ich habe mir sooo gewünscht dabei zu sein. Deswegen habe ich mir vorgenommen gehabt alles selber „in Ruhe“ noch mal nach zu nähen.

Die Schnitte habe ich im Internet gefunden. Und gestern habe ich mir den Bleistiftrock genäht. Und zwar habe ich mir genau so die 3 Stunden zeit genommen:

259b

Ich habe den Schnitt ebenfalls umgeändert dass der Reißverschluss vorne ist und nicht hinten wie im Schnittmuster. Dann habe ich mich zurückgezogen und genäht. Leider musste ich doch zwischendurch immer mal wieder mein Mann mit den Kindern weiterhelfen. Aber im Großen und Ganzen habe ich genau 3 Stunden gebraucht.

259c

War gar nicht so anspruchsvoll als erwartet. Ich dachte dass es mit dem Reißverschluss ziemlich „tricky“ wird. Aber das hat gut geklappt. Könnt ihr gerne kontrollieren:

259d

Und natürlich habe ich es maßgeschneidert gemacht, ist zwar nicht so schön als auf eine Gr. 36 oder so, aber es passt und eigentlich gefällt es mir sehr gut. Mit ein paar Pumps dazu ist es schon ein schickes Teil geworden.

259a

Schade dass mir die Inge nicht noch kurz den Rock anschauen kann, hätte gerne ihre Meinung gehört.

Und für alle die auch ein Bleistiftrock nähen wollen: http://www.frauenzimmer.de/cms/schnittmuster-bleistiftrock-kostenlos-runterladen-2495390.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s